Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Heißausbildung

Am 2. April 2022 konnte die 
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hartberg, im Zuge der 
Heißausbildungen des Feuerwehrbereiches Hartberg, 
an einer Brandbekämpfungsübung in der Feuerwehr 
und Zivilschutzschule Steiermark mit einem 
Atemschutztrupp teilnehmen. Es wurde der richtige 
Umgang mit dem Hohlstrahlrohr geübt und im 
gasbefeuerten Container eine Menschenrettung mit 
Brandbekämpfung simuliert.

Alarmierungsart Telefonisch

Einsatzdatum 02.04.2022

Uhrzeit Alarmierung 10:00 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 13:00 Uhr

Einsatzgrund Übung

Eingesetzte Fahrzeuge MTF

Mannschaft 4 Mann