Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Mehrere Fahrzeugbergungen

Auf der Ringstraße geriet ein PKW um 17:45 Uhr auf dem Glatten Untergrund außer Kontrolle und schlitterte in den Graben. Mit dem Kran des SRF wurde der PKW Stück für Stück aus dem Graben gehoben. Während dieser Bergung war die Ringstraße für ungefähr 1 1/2 Stunden zur gänze gesperrt. Nachdem der PKW wieder auf der Straße stand, wurde noch der platte Reifen gewechselt. Das SRF, welches während unseres Einsatzes am Ring, von der Feuerwehr Buch-Geiseldorf angefordert wurde, rückte dann nach Buch ab um dort weitere Einsätze zu bewältigen.

Alarmierungsart Stiller Alarm

Einsatzdatum 14.12.2018

Uhrzeit Alarmierung 17:45 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 21:00 Uhr

Einsatzgrund T03 - VU-Berg.-Öl

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

SRF

RLFA 2000

Mannschaft 14 Mann