Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Verkehrsunfall

Aus ungeklärter Ursache stießen 2 PKW bei der Kreuzung zwischen L450 und B50 zusammen. Die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Hartberg bestand darin, die verunfallten Autos aus dem weg zu schieben und die Straße frei zu machen.
Nach gut einer halben Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

Alarmierungsart Stiller Alarm

Einsatzdatum 24.09.2021

Uhrzeit Alarmierung 13:44 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 14:44 Uhr

Einsatzgrund T03V - Verkehrsunfall mit Verletzten

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

RLFA 2000

Andere Einsatzkräfte Rettung Hartberg Polizei Hartberg