Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Rauchentwicklung bei einem LKW

Sirenengeheul lag kurz vor 7 Uhr über Hartberg, als wir zu einem vermeintlichen LKW-Brand auf die A2 gerufen wurden. Sofort rückten das VF mit dem OvT, HLF 4, RLFA 2000 und das KDO zum Einsatzort aus. Das gesamte Autobahnteilstück der Feuerwehr Hartberg wurde von uns und der API Hartberg uns abgesucht. Allerdings konnte kein rauchender LKW gefunden werden. Somit konnte Entwarnung gegeben werden und wir rückten wieder ein.

Alarmierungsart Sirenen-Alarm

Einsatzdatum 15.05.2020

Uhrzeit Alarmierung 06:38 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 07:20 Uhr

Einsatzgrund B08 - Fahrzeugbrand

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

VF

RLFA 2000

HLF 4

Mannschaft 10 Mann

Andere Einsatzkräfte Autobahnpolizei