Freiwillige Feuerwehr Hartberg

VU Oberbuch

Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, wurden die Feuerwehren Buch-Geiseldorf und Hartberg, zu einem Verkehrsunfall mit der Vermutung auf eingeklemmte Personen alarmiert. Schon vor dem Eintreffen unserer Kräfte, konnten die beiden Insassen des Fahrzeuges, von vorbeikommenden Ersthelfern, aus dem PKW befreit werden. Somit war für die Feuerwehr Hartberg kein Einsatz mehr erforderlich und wir rückten nach Absprache mit der Einsatzleitung Buch-Geiseldorf wieder ins Rüsthaus ein.

Alarmierungsart Sirenen-Alarm

Einsatzdatum 10.05.2019

Uhrzeit Alarmierung 23:49 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 00:30 Uhr

Einsatzgrund T10-VU-eingekl. Person

Eingesetzte Kräfte FF Buch-Geiseldorf FF Hartberg

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

SRF

Mannschaft 7 Mann am Einsatzort 10 Mann in Bereitschaft

Andere Einsatzkräfte Rettung, Polizei, Privates Abschleppunternehmen