Freiwillige Feuerwehr Hartberg

PKW-Brand

Aus unbekannter Ursache, fing am Freitagnachmittag, der Motorraum eines PKW am Ring Feuer. Beim Eintreffen der Feuerwehr Hartberg, war der Brand bereits durch einen Feuerlöscher gelöscht werden. Unsere Aufgabe bestand darin, den Motorraum mittels Wärmebildkamera zu kontrollieren, Brandschutz aufzubauen, sowie die Absicherung der Einsatzstelle. Nach dem Eintreffen des Abschleppunternehmens und der Beseitigung des Fahrzeuges, wurde die Fahrbahn noch weitgehend gesäubert. Nach einer guten Stunde konnten wir uns wieder vollständig Einsatzbereit melden.

Alarmierungsart Sirenen-Alarm

Einsatzdatum 19.04.2019

Uhrzeit Alarmierung 17:39 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 18:30 Uhr

Einsatzgrund B08 - Fahrzeugbrand

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

RLFA 2000

LFA

HLF 4

Mannschaft 20 Mann

Andere Einsatzkräfte Polizei Hartberg, Privates Abschleppunternehmen