Freiwillige Feuerwehr Hartberg

MRAS-Übung

Bei dieser Übung wurde das Windrad, welches im Ökopark in Hartberg steht bestiegen. Vier Mann kletterten durch das innere des Windrades in die Gondel. Währenddessen wurde die Drehleiter aufgestellt und von außen an die Gondel "angedockt". Der eigentliche Plan war es, aus der Gondel in den Korb der DLK 23/12 einzusteigen. Aber aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen wurde dies letzten Endes unterlassen. Trotzdem war dies eine sehr lehrreiche Übung.

Alarmierungsart Telefonisch

Einsatzdatum 24.11.2018

Uhrzeit Alarmierung 18:30 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 20:15 Uhr

Einsatzgrund MRAS-Übung

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

KRF-S

DLK 23-12

Mannschaft 7 Mann