Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Vermutlicher Fahrzeugbrand

Am frühen Vormittag, musste die Feuerwehr Hartberg, aufgrund eines Fahrzeugbrandes auf die Südautobahn ausfahren. Schon bei der Anfahrt wurden wir über die Leitstelle informiert, dass durch die Autobahnpolizei, welche bereits vor Ort war, kein Brandgeschehen festgestellt werden konnte und für uns somit kein Einsatz mehr erforderlich war.

Alarmierungsart Sirenen-Alarm

Einsatzdatum 17.07.2018

Uhrzeit Alarmierung 07:32 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 07:50 Uhr

Einsatzgrund B08 - Fahrzeugbrand

Eingesetzte Fahrzeuge RLFA 2000

Mannschaft 5 Mann auf Anfahrt, 5 Mann Bereitschaft

Andere Einsatzkräfte Autobahnpolizei