Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Unwetter 01.06.2018

Während des starken Unwetters, musste die FF Hartberg zu zahlreichen Unwetter Einsätzen ausrücken. Viele Keller, mehrere Werkstätten und auch Straßen waren überschwemmt und mussten wieder mittels Tragkraftspritzen, Tauchpumpen, HD-Rohr, Schaufel und Besen von den großen Wasser- und Schlammmassen befreit werden.

Alarmierungsart Sirenen-Alarm

Einsatzdatum 01.06.2018

Uhrzeit Alarmierung 13:55 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 20:10 Uhr

Einsatzgrund T07 - Unwetter

Eingesetzte Fahrzeuge KDO

SRF

RLFA 2000

LFA

LKW

GSF

Mannschaft 25 Mann