Freiwillige Feuerwehr Hartberg

Feuerwehr rettet Ostern

Von einer tierliebenden Passantin wurde die FF Hartberg am 12.04.2017 telefonisch verständigt, dass sich in einem Regenwasserauffangbecken im HATRIC ein Hase befindet und das Becken aufgrund der Folie rundum, nicht verlassen konnte.
Die FF Hartberg rückte mit der im Rüsthaus anwesenden Mannschaft aus und konnte den Hasen einfangen und wieder in die Freiheit entlassen.

Alarmierungsart Telefonisch

Einsatzdatum 12.04.2017

Uhrzeit Alarmierung 16:00 Uhr

Uhrzeit Einsatzende 16:30 Uhr

Einsatzgrund Tierettung

Eingesetzte Fahrzeuge RLFA 2000

Mannschaft 3 Mann